Die mentale Medizin

Mentalcoaching

Einzelsitzung

Unser Denken bestimmt unser Leben - unser Denken löst eine Krankheit aus oder macht den Menschen wieder gesund. Alles hat seine Bedeutung, alles hat seinen Sinn. Aber warum führt uns positives Denken alleine nicht zum Ziel? Unsere Schöpferkraft liegt in unseren Gefühlen nicht nur in unseren Gedanken. Wir müssen uns in die Lebensumstände hineinfühlen können, um sie zu verstehen. Das heisst, die erstaunliche Macht der Gefühle erforschen und anwenden. In mehreren, kleineren Schritten werden die alten und längst zu überholenden Gedankenmuster „ausgewechselt“, um dem Leben mit dem machtvollen Einfluss der Gefühle eine positive Richtung zu geben. Schliesslich stellt sich in der Therapie ein äusserst komplexes Thema unglaublich vereinfacht dar. Das absolut Unglaubliche an diesen, bisher noch recht wenig bekannten Prinzipien ist, dass sie zum einen völlig unkompliziert sind, zum anderen schnell und garantiert wirken. Diese Therapie gibt jedem Einzelnen die Mittel in die Hand, mit denen die Lücke zwischen Wunsch und Wirklichkeit im Leben geschlossen werden kann.
 
Die Seele sagt zum Körper: „Geh du vor, auf mich hört er nicht.“
Der Körper sagt zur Seele: „Ich werde krank, dann wird er Zeit für dich haben!“
 

Lebe jeden Tag im Hier und Jetzt!

Die meisten Menschen leben nicht Ihren Lebenstraum. Warum ist das so? Der Grund liegt dort, wo er niemals vermutet wird. Wenn wir bereit sind zu akzeptieren, dass wir aus „mehr“ bestehen als nur Körper, Geist und Seele. Wenn wir bereit sind, uns heilen zu lassen, an uns ein wenig zu arbeiten, dann treten wir die spannendste Reise unseres Lebens an.
 

Depressionen

Fast 90 % dieser Krankheitsbilder haben ihren Ursprung in frühester Kindheit. Deshalb ist die Arbeit mit Babys und Kleinkindern so wichtig. Bei Erwachsenen wird sehr erfolgreich mit dem Unterbewusstsein gearbeitet. Bilder und Erlebnisse, die hier gespeichert sind, werden hervor geholt und die Problematik in Zusammenarbeit mit den Betroffenen gelöst. Viele sind damit in der Lage den Ursprung ihrer Probleme zu erkennen. Unser Unterbewusstsein hat die Aufgabe uns zu schützen, wenn wir nicht begreifen wovor – wird es dies auch immer wieder tun – manchmal eben auch falsch. Indem die Bilder gelöst werden, kann die eigene Festplatte sozusagen neu programmiert werden und Sie sind frei für ein neues, gesundes, friedliches und glückliches Leben.
 
"Erst was uns bewusst ist, können wir ändern“